Accelerated Remotely Key Encryption


Lucks, Stefan


URL: http://dx.doi.org/10.1007/3-540-48519-8_9
Dokumenttyp: Konferenzveröffentlichung
Erscheinungsjahr: 1999
Buchtitel: Fast Software Encyption : 6th International Workshop, FSE '99, Rome, Italy, March 24 - 26, 1999; proceedings
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Lecture Notes in Computer Science
Band: 1636
Seitenbereich: 112-123
Autor/Hrsg. des Buches
(nur der Erstgenannte!)
:
Knudsen, Lars
Ort der Veröffentlichung: Berlin [u.a.]
Verlag: Springer
ISBN: 3-540-66226-X
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik > Theoretische Informatik (Krause)
Fachgebiet: 004 Informatik
Abstract: Remotely keyed encryption schemes (RKESs) support fast encryption and decryption using low-bandwidth devices, such as secure smartcards. The long-lived secret keys never leave the smartcard, but most of the encryption is done on a fast untrusted device, such as the smartcard's host. This paper describes an new scheme, the length-preserving "accelerated remotely keyed" (ARK) encryption scheme and, in a formal model, provides a proof of security. For the sake of practical usability, our model avoids asymptotics.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Lucks, Stefan (1999) Accelerated Remotely Key Encryption. In: Fast Software Encyption : 6th International Workshop, FSE '99, Rome, Italy, March 24 - 26, 1999; proceedings 1999 Berlin [u.a.] [Konferenzveröffentlichung]



+ Suche Autoren in

BASE: Lucks, Stefan

Google Scholar: Lucks, Stefan

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen