Die Verarbeitung von Gewinnprognosen auf dem deutschen Aktienmarkt


Löffler, Gunter


URL: http://www.wiso-net.de/webcgi?START=A60&DOKV_DB=ZE...
Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Erscheinungsjahr: 1999
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung : Zfbf
Band: 51
Heft: 2
Seitenbereich: 128-147
Ort der Veröffentlichung: Düsseldorf [u.a.]
Verlag: Verl.-Gruppe Handelsblatt
ISSN: 0341-2687, 0036-6196
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre > Graduiertenkolleg VWL/BWL
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Abstract: This paper shows that the German stock market is inefficient with respect to publicly available analyst earnings forecasts. Possible explanations for these inefficiencies are discussed and tested. Due to information costs, the information contained in published forecasts need not be available to all investors. In addition, some investors may fail to use the forecasts correctly. Price efficiency may then not be perfect, but rather vary with the amount of trading by well-informed traders. If informed traders are risk-averse, cross-sectional differences in the risk of informed trading should explain differences in price efficiency across stocks. This line of argument is supported by the data. I also examine whether the market under(over)-reacts to information provided by some analysts and find that this is not the case.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Löffler, Gunter (1999) Die Verarbeitung von Gewinnprognosen auf dem deutschen Aktienmarkt. Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung : Zfbf 51 2 128-147 [Zeitschriftenartikel]



+ Suche Autoren in

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen