Attacking Triple Encryption


Lucks, Stefan


URL: http://dx.doi.org/10.1007/3-540-69710-1_16
Dokumenttyp: Konferenzveröffentlichung
Erscheinungsjahr: 1998
Buchtitel: Fast software encryption : 5th international workshop, FSE'98, Paris, France, March 23 - 25, 1998; proceedings
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Lecture Notes in Computer Science
Band: 1372
Seitenbereich: 239-253
Autor/Hrsg. des Buches
(nur der Erstgenannte!)
:
Vaudenay, Serge
Ort der Veröffentlichung: Berlin [u.a.]
Verlag: Springer
ISBN: 3-540-64265-X
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik > Theoretische Informatik (Krause)
Fachgebiet: 004 Informatik
Abstract: The standard technique to attack triple encryption is the meet-in-the-middle attack. In this paper, more efficient attacks are presented. Compared to meet-in-the-middle, our attacks either greatly reduce the number of single encryptions to be done, or somewhat reduce the overall number of steps. Especially, about $2^{108}$ steps of computation are sufficient to break three-key triple DES. If one concentrates on the number of single DES operations and assumes the other operations to be much faster, $2^{90}$ of these are enough. We use this to compare the security of triple DES and DESX.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Lucks, Stefan (1998) Attacking Triple Encryption. In: Fast software encryption : 5th international workshop, FSE'98, Paris, France, March 23 - 25, 1998; proceedings 1998 Berlin [u.a.] [Konferenzveröffentlichung]



+ Suche Autoren in

BASE: Lucks, Stefan

Google Scholar: Lucks, Stefan

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen