Der Einfluss von Liquiditätsrestriktionen privater Haushalte auf die aggregierte Ersparnis


Winter, Christoph


[img]
Vorschau
PDF
mea_study_01.pdf - Veröffentlichte Version

Download (1MB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/1344
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-13440
Dokumenttyp: Buch
Erscheinungsjahr: 2004
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre > Sonstige - Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des MEA (Mannheim Research Institute For the Economics of Aging) > MEA Policy Brief
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Normierte Schlagwörter (SWD): Sparverhalten , Liquidität
Abstract: Dieses Papier liefert neue Erkenntnisse über den Einfluß von Liquiditätsrestriktionen auf die aggregierte Ersparnis. Liquiditätsbeschränkungen können bei einer Liberalisierung der Finanzmärkte vermindert werden. Um die Wirkungen einer Finanzmarktliberalisierung auf das Sparverhalten zu analysieren, muß deshalb zunächst der Zusammenhang zwischen Sparen und Liquiditätsrestriktionen verstanden werden.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Winter, Christoph (2004) Der Einfluss von Liquiditätsrestriktionen privater Haushalte auf die aggregierte Ersparnis. [Buch]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen