Economic Effects of VAT Reform in Germany


Boeters, Stefan ; Böhringer, Christoph ; Büttner, Thiess ; Kraus, Margit


[img]
Vorschau
PDF
dp06030.pdf - Veröffentlichte Version

Download (356kB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/1355
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-13552
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2006
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Sonstige Einrichtungen > Zentrum für Europ. Wirtschaftsforschung (ZEW)
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des ZEW (Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) > ZEW Discussion Papers
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: D58 H22 H24 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Deutschland , Steuerreform , General Equilibrium Environmental Model , Effizienz
Abstract: In the tax policy debate, differentiation of value-added taxes is often justified by distributional concerns. Our quantitative analysis for Germany indicates that such concerns are misplaced. We find that the abolition of VAT differentiation has only negligible redistributive effects. Instead, reduced VAT are found to act as industry-specific subsidies. Whereas the overall welfare effects of pure VAT reforms are very small, a revenue-neutral introduction of a harmonised VAT combined with reductions in the marginal income tax rates or social security contributions turns out to produce substantial welfare gains for all households.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Boeters, Stefan und Böhringer, Christoph und Büttner, Thiess und Kraus, Margit (2006) Economic Effects of VAT Reform in Germany. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen