Let a Single FLWOR Bloom


Brantner, Matthias ; Kanne, Carl-Christian ; Moerkotte, Guido


[img]
Vorschau
PDF
TR_2007_007.pdf - Veröffentlichte Version

Download (277kB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/1428
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-14283
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2007
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik > Sonstige - Fakultät für Mathematik und Informatik
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen der Fakultät für Mathematik und Informatik > Institut für Informatik > Technical Reports
Fachgebiet: 004 Informatik
Fachklassifikation: CCS: H.2.4 H.2.3 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): XQuery , Abfrageverarbeitung
Freie Schlagwörter (Deutsch): Anfrageoptimierung
Freie Schlagwörter (Englisch): Query Optimization
Abstract: To globally optimize execution plans for XQuery expressions, a plan generator must generate and compare plan alternatives. In proven compiler architectures, the unit of plan generation is the query block. Fewer query blocks mean a larger search space for the plan generator and lead to a generally higher quality of the execution plans. The goal of this paper is to provide a toolkit for developers of XQuery evaluators to transform XQuery expressions into expressions with as few query blocks as possible. Our toolkit takes the form of rewrite rules merging the inner and outer FLWOR expressions into single FLWORs. We focus on previously unpublished rewrite rules and on inner FLWORs occurring in the For, Let, and Return clauses in the outer FLWOR.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Brantner, Matthias und Kanne, Carl-Christian und Moerkotte, Guido (2007) Let a Single FLWOR Bloom. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen