Generationswechsel in mittelständischen Unternehmen



URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/16036
Dokumenttyp: Sonstiges
Erscheinungsjahr: 1996
Ort der Veröffentlichung: Mannheim
Verlag: Eigenverlag
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Außerfakultäre Einrichtungen > Institut für Mittelstandsforschung (ifm)
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Abstract: Die Regelung der Nachfolge ist für kleine und mittlere Unternehmen weiterhin eines der entscheidenden und gelegentlich auch existenzbedrohenden Probleme. Dabei sind es nicht immer ökonomische Aspekte, die ein Unternehmen zur Aufgabe zwingen. Es fehlt auch zunehmend an der Bereitschaft der nachfolgenden Generation zur Übernahme der Familienunternehmen. Diese Problematik und die große Zahl der Unternehmen, die in den kommenden Jahren zur Übergabe anstehen, waren Anlaß für das 6. Symposium des Instituts für Mittelstandsforschung. Die Referenten beleuchteten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln, waren sich aber einig darüber, dass nur eine frühzeitige Planung eine erfolgreiche Übergabe ermögliche.
Zusätzliche Informationen: Datenuebernahme

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

(1996) Generationswechsel in mittelständischen Unternehmen. [Sonstiges]


+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen