The History of Extrapolation Methods in Numerical Analysis


Walz, Guido


[img]
Vorschau
PDF
130_1991.pdf - Veröffentlichte Version

Download (590kB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/1674
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-16749
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 1991
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik > Sonstige - Fakultät für Mathematik und Informatik
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen der Fakultät für Mathematik und Informatik > Institut für Mathematik > Mannheimer Manuskripte
Fachgebiet: 510 Mathematik
Fachklassifikation: MSC: 01A99 65B05 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Numerische Mathematik , Asymptotische Entwicklung , Extrapolation , Konvergenzbeschleunigung
Freie Schlagwörter (Englisch): Asymptotic expansion , convergence acceleration , extrapolation methods , Kommerell , Richardson extrapolation , Romberg method
Abstract: We give a short survey over the history of linear extrapolation methods, which are nowadays an important tool in numerical analysis. Starting with a fundamental idea of Archimedes in 250 BC, we first sketch the development of these methods during the centuries until the famous paper of Richardson/Gaunt from [1927]. Then we shall have a deeper look into the very nice book of Kommerell [1936), which is not very well known today, although in it already the famous method of Romberg from [Romberg 1955] is anticipated. We will analyze this part of Kommerell's book in some detail. Finally, the development since 1955 will be indicated, including a short list of researchers, who are nowadays the outstanding figures in the theory of extrapolation methods.
Übersetzung des Abstracts: Wir geben einen kurzen Überblick über die Geschichte von (linearen) Extrapolationsverfahren, die heutzutage ein sehr wichtiges Instrument innerhalb der Numerischen Mathematik sind. Beginnend mit einer grundlegenden Idee von Archimedes aus dem Jahre 250 v.Chr. skizzieren wir zunächst die Entwicklung dieser Methoden über die Jahrhunderte hinweg bis zur berühmten Arbeit von Richardson/Gaunt [1927]. Danach werden wir einen etwas tieferen Blick in das sehr schöne Buch von Kommerell [1936] werfen, das offenbar weitgehend unbekannt ist, obwohl in ihm bereits das berühmte Romberg-Verfahren aus [Romberg 1955) vorweggenommen ist. Den diesbezüglichen Teil von Kommerell's Buch werden wir etwas detaillierter analysieren. Abschließend wird die Entwicklung seit 1955 angedeutet, inclusive einer kleinen Liste von Forschern, die heute die herausragenden Persönlichkeiten auf dem Gebiet der Extrapolationsverfahren sind. (Deutsch)
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Walz, Guido (1991) The History of Extrapolation Methods in Numerical Analysis. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

BASE: Walz, Guido

Google Scholar: Walz, Guido

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen