Splines with Free Knots, the Heat Equation, and the Gauß Transform


Walz, Guido


[img]
Vorschau
PDF
219_1996.pdf - Veröffentlichte Version

Download (698kB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/1707
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-17072
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 1996
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik > Sonstige - Fakultät für Mathematik und Informatik
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen der Fakultät für Mathematik und Informatik > Institut für Mathematik > Mannheimer Manuskripte
Fachgebiet: 510 Mathematik
Fachklassifikation: MSC: 41A15 41A30 65D07 35A22 35K05 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Knotentheorie , Gauß-Approximation , Approximation , Transformation
Freie Schlagwörter (Englisch): Gauß Transform , Free Knot Splines , Heat Equation , Approximation
Abstract: The Gauß (or Weierstraß) transform has applications in many fields of applied mathematics. One of its most important properties within approximation theory is the fact that it maps weak Chebychev spaces onto Chebychev spaces. The aim of this paper is twofold. First, after proving some elementary invariance properties of the Gauß transform, necessary and sufficient conditions for best approximation by (Gauß transformed) free knot spline spaces are given. Then, in Section 3, we develop a method for the numerical solution of an initial value problem for the heat equation. The present paper can be viewed as a continuation of two recent publications by Meinardus [5,6].
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Walz, Guido (1996) Splines with Free Knots, the Heat Equation, and the Gauß Transform. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

BASE: Walz, Guido

Google Scholar: Walz, Guido

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen