Die Kollision von nationalem Berufsrecht mit der Niederlassungsfreiheit in der Europäischen Gemeinschaft. Dargestellt am Beispiel der Rechtsanwaltschaft und der Steuerberatung


Fischer, Kristian


URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/17401
Dokumenttyp: Buch
Erscheinungsjahr: 1993
Ort der Veröffentlichung: Frankfurt am Main
Verlag: Lang
ISBN: 3-631-46211-5
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Außerfakultäre Einrichtungen > Institut für Mittelstandsforschung (ifm)
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Normierte Schlagwörter (SWD): Europäische Union / Binnenmarkt , Rechtsvereinheitlichung , Niederlassungsfreiheit , Steuerberater
Abstract: Viele Berufe werden durch die nationalen Rechtsordnungen stark reglementiert. Dies steht im Widerspruch zur Niederlassungsfreiheit in der EG, die den Abbau behindernder Berufsregelungen verlangt. Die rechtliche Beurteilung diese Spannungsverhältnisses ist Gegenstand der Arbeit. Dabei wird zunächst abstrakt erörtert, unter welchen Voraussetzungen nationales Beruftsrecht mit der Niederlassungsfreiheit in der EG kollidieren kann und was die Rechstfolgen einer solchen Kollision sind. Anschließend wird konkret untersucht, in welchem Umfang die Reglementierungen der deutschen Berufsordnungen des Rechtsanwaltes und des Steuerberaters mit der Niederlassungsfreiheit in der EG vereinbar sind.
Zusätzliche Informationen: Datenuebernahme

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Fischer, Kristian (1993) Die Kollision von nationalem Berufsrecht mit der Niederlassungsfreiheit in der Europäischen Gemeinschaft. Dargestellt am Beispiel der Rechtsanwaltschaft und der Steuerberatung. Frankfurt am Main [Buch]



+ Suche Autoren in

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen