Intertemporale Diversifikation im VAR-Ansatz : Erklärung "paradoxer Phänomene" bei langen Prognosezeiträumen


Eberts, Elke


[img]
Vorschau
PDF
MAMA15.pdf - Veröffentlichte Version

Download (87kB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/221
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-2213
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2003
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Mannheimer Manuskripte zu Risikotheorie, Portfoliomanagement und Versicherungswirtschaft
Band: 146
Ort der Veröffentlichung: Mannheim
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Betriebswirtschaftslehre > Sonstige - Fakultät für Betriebswirtschaftslehre
MADOC-Schriftenreihe: Lehrstuhl für ABWL, Risikotheorie, Portfolio Management und Versicherungswirtschaft (Albrecht) > Mannheimer Manuskripte zu Risikotheorie, Portfolio Management und Versicherungswirtschaft
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: C32 C52 G11/12 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Rendite , Vektor-autoregressives Modell
Abstract: Die vorliegende Studie intendiert, die Einflüsse intertemporaler Renditezusammenhänge und fester Startwerte in Vektorautoregressions-(VAR-)Modellen für stetige Renditen anhand des Vergleichs mit einem statischen Random-Walk-Modell zu analysieren. Zunächst werden die Zusammenhänge zwischen der Prognosegenauigkeit und der Breite von Prognoseintervallen visualisiert. In einem weiteren Schritt wird die Bedeutung des Anlagehorizonts für Portfolioentscheidungen vor dem Hintergrund einer VAR-Modellierung genauer herausgearbeitet.
Zusätzliche Informationen:

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Eberts, Elke (2003) Intertemporale Diversifikation im VAR-Ansatz : Erklärung "paradoxer Phänomene" bei langen Prognosezeiträumen. Mannheim [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

BASE: Eberts, Elke

Google Scholar: Eberts, Elke

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen