Crime and the Labour Market : Evidence from a Survey of Inmates


Entorf, Horst


[img]
Vorschau
PDF
dp08131.pdf - Veröffentlichte Version

Download (271kB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/2261
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-22619
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2008
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Sonstige Einrichtungen > Zentrum für Europ. Wirtschaftsforschung (ZEW)
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des ZEW (Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) > ZEW Discussion Papers
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: K42 C83 J68 J38 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Deutschland , Strafgefangener , Arbeitsmarkt , Umfrage , Rückfallkriminalität
Freie Schlagwörter (Englisch): inmate survey , recidivism , labour market perspectives , discrete choice modelling
Abstract: In this paper data from a survey of 1,771 inmates conducted in 31 German prisons provide microeconometric evidence on the relationship between individual anticipated labour market opportunities and the perceived probability of future recidivism. Results show that inmates with poor labour market prospects expect a significantly higher rate of future recidivism. Having a closer look at subgroups of prisoners reveals that drug and alcohol addiction cause adverse effects. Thus, improving prisoner health care by installing effective anti-drug programmes would be one of the most effective measures against crime.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Entorf, Horst (2008) Crime and the Labour Market : Evidence from a Survey of Inmates. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

BASE: Entorf, Horst

Google Scholar: Entorf, Horst

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen