Deutsche Privathaushalte in der Finanz- und Wirtschaftskrise : Betroffenheit und Reaktionen


Börsch-Supan, Axel ; Bucher-Koenen, Tabea ; Gasche, Martin ; Ziegelmeyer, Michael


[img]
Vorschau
PDF
MEA_Study_10_WEB.pdf - Veröffentlichte Version

Download (1MB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/2639
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-26398
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2009
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre > Sonstige - Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des MEA (Mannheim Research Institute For the Economics of Aging) > MEA Policy Brief
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Normierte Schlagwörter (SWD): Deutschland , Wirtschaftskrise , Haushalt , Sparverhalten , Konjunkturpolitik
Abstract: Diese Studie gibt einen ersten Überblick, inwieweit die privaten Haushalte in Deutschland durch die Finanz- und Wirtschaftskrise im Sommer 2009 betroffen sind. Dabei stehen die Veränderungen der Erwartungen der Haushalte, ihre kurzfristigen Reaktionen auf die Krise und die langfristigen Pläne zur Anpassung ihres Sparverhaltens im Vordergrund. Zudem untersuchen wir die Reaktion der Haushalte auf die staatliche Konjunkturpolitik. Datenbasis ist das Haushaltspanel SAVE des MEA, das in seiner siebten Welle 2009 die Einkommens- und Vermögensverhältnisse der deutschen Haushalte und ihre Veränderungen durch die Finanz- und Wirtschaftskrise bis zum Sommer 2009 repräsentativ erfasst.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Börsch-Supan, Axel und Bucher-Koenen, Tabea und Gasche, Martin und Ziegelmeyer, Michael (2009) Deutsche Privathaushalte in der Finanz- und Wirtschaftskrise : Betroffenheit und Reaktionen. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen