How do prior outcomes affect risk attitude?


Weber, Martin ; Zuchel, Heiko


[img]
Vorschau
PDF
weber_papers05.pdf - Veröffentlichte Version

Download (593kB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/277
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-2771
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2003
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Fakultät für Betriebswirtschaftslehre > Sonstige - Fakultät für Betriebswirtschaftslehre
MADOC-Schriftenreihe: Lehrstuhl für ABWL, Finanzwirtschaft, insb. Bankbetriebslehre (Weber) > Working Papers
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: C 91 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Risikoverhalten
Abstract: Modelling choice in multi-period asset pricing requires assumptions about how prior outcomes affect risk attitude. We present an experimental study of the influence of prior outcomes on risky choice. We document a strong framing effect. By manipulating the presentation format of the decision problem we can induce increased risk taking following a gain, i.e. the house-money effect (Thaler and Johnson 1990) or, alternatively, increased risk taking following a loss, i.e. escalation of commitment (Staw 1976). Maximization of a value function from prospect theory can explain some of our results. Escalation of commitment in our experiment does not appear to be driven by a need to justify or rationalize the initial decision.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Weber, Martin und Zuchel, Heiko (2003) How do prior outcomes affect risk attitude? [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen