The power of ESS: an exmperimental study


Berninghaus, Siegfried ; Ehrhart, Karl-Martin


URL: http://dx.doi.org/10.1007/s00191-003-0150-3
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-27897
Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Erscheinungsjahr: 2003
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Journal of Evolutionary Economics
Band: 13
Heft: 2
Seitenbereich: 161-181
Ort der Veröffentlichung: Berlin [u.a.]
Verlag: Springer
ISSN: 0936-9937
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Außerfakultäre Einrichtungen > SFB 504 (-2008)
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: C72 , C92 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Experimentelle Wirtschaftsforschung , Evolutionäre Spieltheorie , Experimentelle Spieltheorie , Gleichgewichtstheorie , Nash-Gleichgewicht
Freie Schlagwörter (Englisch): Evolutionary games , ESS , incomplete information , experiment in continuous time , evolutionary stable state
Abstract: Our experimental design mimics a traditional evolutionary game framework where players are matched pairwise to play a symmetric 3x3 bimatrix game which has two Nash equilibria. One equilibrium is an evolutionary stable state, or ESS; the other is an equilibrium in dominated strategies. Our primary experimental result is the observation that the ESS becomes extremely attractive when subjects have minimal information about the payoff functions although the dominated equilibrium assures the highest equilibrium payoff. The attractiveness of the ESS is only moderate when players are completely informed about the 3x3 payoff matrix.
Zusätzliche Informationen: Zusätzl.: Sonderforschungsbereich 504, Rationalitätskonzepte, Entscheidungsverhalten und ökonomische Modellierung ; 02-20

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Berninghaus, Siegfried und Ehrhart, Karl-Martin (2003) The power of ESS: an exmperimental study. Journal of Evolutionary Economics 13 2 161-181 [Zeitschriftenartikel]



+ Suche Autoren in

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen