A Note on Pricing and Efficiency in Print Media Industries


Kaiser, Ulrich


[img]
Vorschau
PDF
dp0233.pdf - Veröffentlichte Version

Download (210kB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/411
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-4116
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2002
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Sonstige Einrichtungen > Zentrum für Europ. Wirtschaftsforschung (ZEW)
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des ZEW (Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) > ZEW Discussion Papers
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: L4 D4 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Druckmedien , Anzeigenmarkt , Preisbildung
Abstract: Actors on print media markets face two different (and interrelated) demand curves: the demand for copies and the demand for advertising space. This paper develops a realistic, yet simple, model of print media industries. In contrast to earlier studies, it takes into account that print media firms can neither set advertising space nor its price. A main finding of this paper is that competitive concerns regarding recent concentrations in print media industries are likely to be overstated since a print media firms’ cover pricing is limited by its feedback on advertising demand.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Kaiser, Ulrich (2002) A Note on Pricing and Efficiency in Print Media Industries. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen