Exchange Rate Pass-Through to Consumer Prices: A European Perspective


Hüfner, Felix P. ; Schröder, Michael


[img]
Vorschau
PDF
dp0220.pdf - Veröffentlichte Version

Download (375kB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/424
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-4248
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2002
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Sonstige Einrichtungen > Zentrum für Europ. Wirtschaftsforschung (ZEW)
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des ZEW (Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) > ZEW Discussion Papers
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: F41 E31 F31 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Europäische Union , Währungsunion , Inflation
Abstract: We study the pass-through of exchange rate changes to consumer prices for the euro area by estimating vector error correction models for Germany, France, Italy, the Netherlands and Spain. Using the weights of the Harmonized Index of Consumer Prices (HICP) we compute a weighted average of the country results for the euro area. We find that in response to a ten percent depreciation of the euro nominal effective exchange rate index, the HICP tends to increase by 0,4 percent after 12 months. The total effect amounts to 0,8 percent and the adjustment of consumer prices is completed after three years.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Hüfner, Felix P. und Schröder, Michael (2002) Exchange Rate Pass-Through to Consumer Prices: A European Perspective. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen