Unternehmens- versus Analystenbefragungen – Zum Prognosegehalt von ifo-Geschäftserwartungen und ZEW-Konjunkturerwartungen


Hüfner, Felix P. ; Schröder, Michael


[img]
Vorschau
PDF
dp0104.pdf - Veröffentlichte Version

Download (110kB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/511
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-5110
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2001
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Sonstige Einrichtungen > Zentrum für Europ. Wirtschaftsforschung (ZEW)
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des ZEW (Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) > ZEW Discussion Papers
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: C52 C53 E37 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Konjunkturindikator , Prognosemodell , Industrie , Produktion
Abstract: In der vorliegenden Arbeit untersuchen wir die Eignung der ifo-Geschäftserwartungen und der ZEW-Konjunkturerwartungen als Frühindikatoren für die deutsche Industrieproduktion. Anhand von Granger-Kausalitätstests wird gezeigt, dass die auf Umfragen unter Finanzanalysten basierenden ZEW-Konjunkturerwartungen einen signifikanten einmonatigen Vorlauf vor den ifo-Geschäftserwartungen haben. Wir führen dies auf unterschiedliche Erwartungsbildungen der beiden Gruppen zurück. Die ZEW-Konjunkturerwartungen erlauben Prognosen der Industrieproduktion für 3 bis 12 Monate im voraus, die signifikant besser als eine naive Vergleichsprognose und eine Prognose mit den ifo-Erwartungen sind. Die Vorhersagen mit Hilfe der ifo-Geschäftserwartungen sind hingegen auf sehr kurze Sicht besser. Mit Hilfe von Encompassing-Tests wird gezeigt, dass für einen Horizont von drei bis sechs Monaten eine Kombination beider Indikatoren bessere Prognoseergebnisse liefert als die Verwendung der jeweiligen Indikatoren alleine. Eine Analyse der Richtungsprognosen zeigt, dass diese mit den beiden Erwartungsindikatoren erheblich besser möglich sind, als mit der naiven Prognose oder einer Zufallsprognose.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Hüfner, Felix P. und Schröder, Michael (2001) Unternehmens- versus Analystenbefragungen – Zum Prognosegehalt von ifo-Geschäftserwartungen und ZEW-Konjunkturerwartungen. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen