Integrated Financial Supervision in Germany


Schüler, Martin


[img]
Vorschau
PDF
dp0435.pdf - Veröffentlichte Version

Download (143kB)

URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/616
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-6161
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2004
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Sonstige Einrichtungen > Zentrum für Europ. Wirtschaftsforschung (ZEW)
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des ZEW (Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) > ZEW Discussion Papers
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: G38 G20 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Deutschland , Finanzdienstleistungsaufsicht , Integration , Finanzlage
Abstract: With the establishment of the Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in May 2002 Germany followed the trend towards integrated financial supervision. The main reason for unification of supervision is the growing integration of financial sectors leading to the blurring of boundaries between banking, insurance and securities activities. The aim of this paper is to analyse the development of Allfinanz, and hence the driving forces for the creation of the single supervisory authority in Germany. Moreover, BaFin’s tasks and structure are discussed.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Schüler, Martin (2004) Integrated Financial Supervision in Germany. [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen