Finanzportale – alles unter einem Dach oder Web-Purismus?


Bauer, Hans H. ; Hammerschmidt, Maik


Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Erscheinungsjahr: 2003
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Die Bank : Zeitschrift für Bankpolitik und Praxis
Band: 43
Heft: 10
Seitenbereich: 714-716
Ort der Veröffentlichung: Köln
Verlag: Bank-Verl.
ISSN: 0342-3182
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Betriebswirtschaftslehre > ABWL u. Marketing II (Bauer Em)
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Normierte Schlagwörter (SWD): Banken , Electronic Commerce , Internet
Abstract: Angesichts der Internetinvestitionen deutscher Finanzdienstleister in Milliardenhöhe stellt das Etablieren langfristiger Kundenbeziehungen zunehmend eine erfolgskritische Herausforderung im E-Banking dar. Zahlreiche Banken haben einfache Websites zu umfassenden Portalen weiterentwickelt. Für die User, so der Idealfall, sollte keine Notwendigkeit mehr bestehen, andere Internetangebote zu nutzen. Die zunehmende Wettbewerbsintensität im Bereich der Finanzportale führt jedoch zwangsläufig zu einer Marktkonsolidierung. Langfristig können sich nur solche Konzepte durchsetzen, die den hohen Qualitätserwartungen der Nutzer gerecht werden.
Zusätzliche Informationen: Datenuebernahme

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Bauer, Hans H. und Hammerschmidt, Maik (2003) Finanzportale – alles unter einem Dach oder Web-Purismus? Die Bank : Zeitschrift für Bankpolitik und Praxis 43 10 714-716 [Zeitschriftenartikel]



+ Suche Autoren in

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen