Marketingeffizienz durch Best Practice Analyse am Beispiel des Vertriebsbenchmarking


Bauer, Hans H. ; Hammerschmidt, Maik


URL: http://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/7282
Dokumenttyp: Buchkapitel
Erscheinungsjahr: 2003
Buchtitel: Führungsverantwortung - Bewährte oder innovative Managementmethoden?
Seitenbereich: 483-496
Autor/Hrsg. des Buches
(nur der Erstgenannte!)
:
Wildemann, Horst
Ort der Veröffentlichung: München
Verlag: TCW-Verlag
ISBN: 3-934155-78-2
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Betriebswirtschaftslehre > ABWL u. Marketing II (Bauer Em)
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Normierte Schlagwörter (SWD): Leistungsbeurteilung , Marketing , Erfolgsanalyse
Abstract: Benchmarking, also das Messen, Analysieren und Verbessern der Performance von Objekten und Prozessen durch Vergleich mit bestimmten Referenzeinheiten, gehört in der Praxis inzwischen zum Standardinstrumentarium. Aufgrund der starken Praxisgetriebenheit fehlt dem Benchmarking häufig jedoch eine theoretische und methodische Fundierung. Klassische Benchmarking-Verfahren liefern insbesondere keine Methodik, die angibt, wie die "richtigen" Benchmarks zu bestimmen sind.|In diesem Beitrag wird versucht, auf Basis der Data Envelopment Analysis (DEA) ein wissenschaftlich fundiertes und methodisch abgesichertes Benchmarkingkonzept zu entwickeln, um "Macherkultur" und "Bauchhandeln" durch Systematik und Analyse zu ergänzen. Es werden für jedes zu bewertende Objekt aus einer Gesamtmenge von Objekten die strukturell ähnlichsten Best Practice-Objekte ermittelt und als Vergleichspunkte hernagezogen. Der Ansatz unterstützt das Verständnis von Benchmarking als umfassendes Managementkonzept, das keine bloße Wettbewerbsbeobachtung darstellt, sondern neben der reinen Feststellung von Performancelücken auch die Ursachenforschung (Analyseebene) und das Ableiten von Handlungsempfehlungen zur Leistungssteigerung (Gestaltungsebene) umfasst.
Zusätzliche Informationen: Datenuebernahme

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Bauer, Hans H. und Hammerschmidt, Maik (2003) Marketingeffizienz durch Best Practice Analyse am Beispiel des Vertriebsbenchmarking. München 483-496 [Buchkapitel]



+ Suche Autoren in

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen