Die Akkreditierung - eine Leistungsbeurteilung mit System? : die Überprüfung der Qualität der universitären Ausbildung am Beispiel AACSB


Bauer, Hans H. ; Kieser, Alfred ; Oechsler, Walter A. ; Stokburger-Sauer, Nicola


[img]
Vorschau
PDF
W049_Die Akkreditierung.pdf - Veröffentlichte Version

Download (254kB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/9433
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-94334
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2001
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Reihe: Wissenschaftliche Arbeitspapiere / Institut für Marktorientierte Unternehmensführung
Band: W049
Ort der Veröffentlichung: Mannheim
Verlag: Inst. für Marktorientierte Unternehmensführung, Univ. Mannheim
ISBN: 3-89333-264-2 , 978-3-89333-264-9
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Betriebswirtschaftslehre > ABWL u. Marketing II (Bauer Em)
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Abstract: Die zunehmende Intensität des interuniversitären Wettbewerbs erhöht die Bedeutung des Qualitätsmanagements. Die Qualität von Forschung und Lehre wird durch Evaluationen er-fasst. Evaluation ist Teil einer Akkreditierung, bei der vor allem geprüft wird, ob die Qualität eines Studiengangs vorgegebenen Mindeststandards entspricht. In der deutschen Hochschul-landschaft gibt es bisher kein etabliertes Modell zur Qualitätsmessung und -verbesserung. Der vorliegende Beitrag stellt ein Instrument zur Messung der Qualität von (wirtschaftswissen-schaftlichen) Fakultäten vor. Das behandelte Modell, das AACSB (The International Asso-ciation for Management Education)-Modell zur Leistungsbeurteilung und Akkreditierung, besticht durch seine erschöpfende Behandlung aller mit der Qualität einer Fakultät verbunde-nen Themenkomplexe. Es geht damit weit über eine bloße Evaluation von Studium und Lehre hinaus. Im Hinblick auf Rigorosität und Handhabbarkeit ist es u.E. den bisher entwickelten Konzepten überlegen. empirischen Studie zu quantifizieren.
Übersetzung des Abstracts: Quality management of educational institutions becomes an important issue since the intensity of competition between universities has continuously increased. The quality of teaching and research is measured through evaluations, which in turn can be part of an accreditation. Ac-creditation investigates the quality of a school for minimum standards. In Germany, there does not exist a well established model for quality measurement and improvement of universi-ties. The authors present an instrument that enables business schools to measure quality. The model presented is the AACSB (The International Association for Management Education)-model for quality measurement and accreditation. (Englisch)
Zusätzliche Informationen: Auf d. Titelblatt: Die Akkredititierung ...

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Bauer, Hans H. und Kieser, Alfred und Oechsler, Walter A. und Stokburger-Sauer, Nicola (2001) Die Akkreditierung - eine Leistungsbeurteilung mit System? : die Überprüfung der Qualität der universitären Ausbildung am Beispiel AACSB. Mannheim [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen