Mandatory Unisex Policies and Annuity Pricing: Quasi-Experimental Evidence from Germany


Gaudecker, Hans-Martin von ; Weber, Carsten


[img]
Vorschau
PDF
meadp_108_06.pdf - Veröffentlichte Version

Download (958kB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/1578
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-15787
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2006
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: MEA Discussion Papers
Band: 108
Ort der Veröffentlichung: Mannheim
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre > Sonstige - Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des MEA (Mannheim Research Institute For the Economics of Aging) > MEA Discussion Papers
Fachgebiet: 300 Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
Normierte Schlagwörter (SWD): Versicherungsprämie , Versicherungstechnik , Geschlecht , Frauenpolitik , Diskriminierung , Deutschland
Abstract: We analyse the effect of abolishing gender-based categorisation of risks on the pricing of annuity contracts. Under the absence of screening activities, we find clear evidence of insurers expecting strong adverse selection effects. In particular, most of the unisex contracts’ payouts closely resemble those from women’s policies before the reform. Hence the policy target is not met and there are large efficiency losses for men. We conclude that there seems to be little hope for unisex policies to meet their equity objectives if consumers can react on the extensive margin, unless subsidies are extremely large.
Zusätzliche Informationen:

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Gaudecker, Hans-Martin von ; Weber, Carsten (2006) Mandatory Unisex Policies and Annuity Pricing: Quasi-Experimental Evidence from Germany. Open Access Mannheim [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen