Die Überwindung des Bilateralismus Westeuropas in der Nachkriegszeit : Vorbild für die Eingliederung der sozialistischen Staaten Europas in die multilaterale Weltwirtschaft


Buchheim, Christoph


Dokumenttyp: Buchkapitel
Erscheinungsjahr: 1991
Buchtitel: Monetäre Konfliktfelder der Weltwirtschaft
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Schriften des Vereins für Socialpolitik ; N.F.
Band: 210
Seitenbereich: 581-593
Autor/Hrsg. des Buches
(nur der Erstgenannte!)
:
Siebke, Jürgen
Ort der Veröffentlichung: Berlin
Verlag: Duncker & Humblot
ISBN: 3-428-07220-0
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre > Wirtschafts- u. Sozialgeschichte (Buchheim -2009)
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Zusätzliche Informationen: Datenuebernahme

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Buchheim, Christoph (1991) Die Überwindung des Bilateralismus Westeuropas in der Nachkriegszeit : Vorbild für die Eingliederung der sozialistischen Staaten Europas in die multilaterale Weltwirtschaft. Berlin 581-593 [Buchkapitel]



+ Suche Autoren in

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen