The Comovement of credit default swap, bond and stock markets : an empirical analysis


Norden, Lars ; Weber, Martin


[img]
Vorschau
PDF
SSRN_ID635981_code377850.pdf - Veröffentlichte Version

Download (322kB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/1879
Weitere URL: http://ssrn.com/abstract=635981
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-18798
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2004
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Publications / Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Finanzwirtschaft, insbesondere Bankbetriebslehre, Universität Mannheim
Band/Volume: 116
Ort der Veröffentlichung: Mannheim
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Fakultät für Betriebswirtschaftslehre > Sonstige - Fakultät für Betriebswirtschaftslehre
MADOC-Schriftenreihe: Lehrstuhl für ABWL, Finanzwirtschaft, insb. Bankbetriebslehre (Weber) > Publications
Fachgebiet: 330 Wirtschaft
Fachklassifikation: JEL: G14 G10 C32 ,
Normierte Schlagwörter (SWD): Swap , Derivat <Wertpapier> , Kreditrisiko , Industrieobligation , Aktienmarkt
Freie Schlagwörter (Deutsch): Swap , Finanzderivat , Credit Default Swap , Kreditrisiko , Industrieobligation , Aktienmarkt
Freie Schlagwörter (Englisch): credit derivatives , credit risk , credit spreads , lead-lag relationship
Abstract: This Paper analyses the empirical relationship between credit default swap, bond and stock markets during the period 2000-02. Focusing on the intertemporal comovement, we examine weekly and daily lead-lag relationships in a vector autoregressive model and the adjustment between markets caused by cointegration. First, we find that stock returns lead CDS and bond spread changes. Second, CDS spread changes Granger cause bond spread changes for a higher number of firms than vice versa. Third, the CDS market is significantly more sensitive to the stock market than the bond market and the magnitude of this sensitivity increases when credit quality becomes worse. Finally, the CDS market plays a more important role for price discovery than the corporate bond market.
Zusätzliche Informationen: CEPR Discussion Paper No. 4674

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Norden, Lars ; Weber, Martin (2004) The Comovement of credit default swap, bond and stock markets : an empirical analysis. Open Access Mannheim [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen