Generationenbeziehungen im alternden Europa : Analysepotenziale und Befunde des Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe


Hank, Karsten


[img]
Vorschau
PDF
meadp_161_08.pdf - Veröffentlichte Version

Download (495kB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/1955
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-19552
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2008
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: MEA Discussion Papers
Band/Volume: 161
Ort der Veröffentlichung: Mannheim
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre > Sonstige - Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen des MEA (Mannheim Research Institute For the Economics of Aging) > MEA Discussion Papers
Fachgebiet: 300 Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
Normierte Schlagwörter (SWD): Generationsbeziehung , Altersversorgung , Generationenvertrag , SHARE <Projekt> , Europa
Abstract: Neben den bekannten drei Säulen der Altersvorsorge - gesetzliche, private und betriebliche Rente - bildet die Familie das zentrale Element der individuellen Absicherung, nicht nur im Alter, sondern im gesamten Lebensverlauf. Der Generationenvertrag der Familie geht dabei weit über eine rein materielle Unterstützung ihrer Mitglieder durch ein Versichertenkollektiv hinaus (z.B. Kohli 1999). Umso schwerer wiegt die häufig geäußerte Besorgnis, dass familiäre Netzwerke zukünftig nur noch unzureichend, falls überhaupt, den ihnen traditionell zugeschriebenen Aufgaben nachkommen könnten (z.B. Popenoe 1993). Dies nehmen wir zum Anlass, anhand von drei exemplarischen Analysen auf Basis von Mikrodaten des Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe (SHARE; vgl. Börsch-Supan et al. 2005) eine Bestandsaufnahme der Generationenbeziehungen im heutigen - alternden - Europa zu versuchen und gleichzeitig das Forschungspotenzial des inzwischen als Längsschnittdatensatz verfügbaren SHARE zu demonstrieren (vgl. hierzu auch Börsch-Supan et al. 2008).

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Hank, Karsten (2008) Generationenbeziehungen im alternden Europa : Analysepotenziale und Befunde des Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe. Open Access Mannheim [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

BASE: Hank, Karsten

Google Scholar: Hank, Karsten

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen