Variationsmöglichkeiten bei der Transformation von UML-Basiskonzepten in Dokumenttypdefinitionen


Winkens, Dunja ; Moerkotte, Guido


[img]
Vorschau
PDF
1999_10.pdf - Veröffentlichte Version

Download (1MB)

URL: https://ub-madoc.bib.uni-mannheim.de/2060
URN: urn:nbn:de:bsz:180-madoc-20609
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 1999
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Technical Reports
Band/Volume: 99-010
Ort der Veröffentlichung: Mannheim
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik > Sonstige - Fakultät für Mathematik und Informatik
MADOC-Schriftenreihe: Veröffentlichungen der Fakultät für Mathematik und Informatik > Institut für Informatik > Technical Reports
Fachgebiet: 004 Informatik
Normierte Schlagwörter (SWD): UML , XML , Transformation , Semantik
Abstract: Wir betrachten verschiedene Transformationsmöglichkeiten eines in UML gegebenen konzeptuellen Schemas in eine XML-Dokumenttypdefinition. Dabei konzentrieren wir uns auf die Basiskonstrukte, die in UML zur Verfügung stehen. Die verschiedenen Transformationsmöglichkeiten werden in Hinsicht auf den Erhalt der Semantik des konzeptuellen Schemas bewertet.
Zusätzliche Informationen:

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.

Das Dokument wird vom Publikationsserver der Universitätsbibliothek Mannheim bereitgestellt.




+ Zitationsbeispiel und Export

Winkens, Dunja ; Moerkotte, Guido (1999) Variationsmöglichkeiten bei der Transformation von UML-Basiskonzepten in Dokumenttypdefinitionen. Open Access Mannheim [Arbeitspapier]
[img]
Vorschau



+ Suche Autoren in

+ Download-Statistik

Downloads im letzten Jahr

Detaillierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen