Des Lesens Überfluß oder: Warum ist Selbstbewusstsein DAS Thema um 1800?


Hörisch, Jochen


URL: http://dx.doi.org/10.1515/9783110208184.1.35
Dokumenttyp: Buchkapitel
Erscheinungsjahr: 2008
Buchtitel: Literatur, Wissenschaft und Wissen seit der Epochenschwelle um 1800
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Spectrum Literaturwissenschaft
Band: 15
Seitenbereich: 35-52
Autor/Hrsg. des Buches
(nur der Erstgenannte!)
:
Klinkert, Thomas
Ort der Veröffentlichung: Berlin [u.a.]
Verlag: de Gruyter
ISBN: 978-3-11-020051-5 , 978-3-11-020818-4
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Philosophische Fakultät > Neuere deutsche Literatur u. qualit. Medienanalyse (Neuere Germanistik II) (Steiner, Uwe)
Fachgebiet: 800 Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Hörisch, Jochen (2008) Des Lesens Überfluß oder: Warum ist Selbstbewusstsein DAS Thema um 1800? Berlin [u.a.] 35-52 [Buchkapitel]



+ Suche Autoren in

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen