Probieren geht über Studieren: Testgetriebene Wiederverwendung von Softwareobjekten


Hummel, Oliver ; Janjic, Werner


Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Erscheinungsjahr: 2011
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Objektspektrum
Band: 5
Seitenbereich: 8-14
Ort der Veröffentlichung: Troisdorf
Verlag: Sigs-Datacom
ISSN: 0945-0491
Sprache der Veröffentlichung: Deutsch
Einrichtung: Fakultät für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik > Software-Engineering (Juniorprofessur) (Hummel -2013)
Fachgebiet: 004 Informatik
Abstract: Bis in die späten 90er Jahre hatten Sammlungen wiederverwendbarer Softwarebausteine nicht einmal die Größe heutiger Standardbibliotheken und waren entsprechend überschaubar. Das Massenphänomen der Open-Source-Entwicklung hat sowohl der Wissenschaft als auch Unternehmen in den vergangenen Jahren die Entwicklung leistungsfähiger Software-Suchmaschinen ermöglicht bzw. sie überhaupt notwendig gemacht und neuartige Ansätze im Bereich der Wiederverwendung inspiriert. In diesem Artikel beleuchten wir den aktuellen Stand der Entwicklung aus Perspektive der Forschung sowie Einsatzmöglichkeiten von Software-Suchmaschinen in der Praxis. Am Beispiel des freien Eclipse-Plug-Ins "Code Conjurer" zeigen wir ferner, wie Wiederverwendung künftig nahtlos in integrierte Entwicklungsumgebungen eingebettet werden könnte.

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Hummel, Oliver ; Janjic, Werner (2011) Probieren geht über Studieren: Testgetriebene Wiederverwendung von Softwareobjekten. Objektspektrum 5 8-14 [Zeitschriftenartikel]



+ Suche Autoren in

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen