Stuck in the Middle : Welfare Effects of the European Pharmaceutical Markets' Incomplete Integration and a Possible Remedy


Kotzian, Peter


URL: http://edoc.vifapol.de/opus/volltexte/2014/5153/pd...
Weitere URL: http://www.mzes.uni-mannheim.de/publications/wp/wp...
Dokumenttyp: Arbeitspapier
Erscheinungsjahr: 2002
Titel einer Zeitschrift oder einer Reihe: Arbeitspapiere / Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung
Band/Volume: 59
Ort der Veröffentlichung: Mannheim
ISSN: 1437-8574
Sprache der Veröffentlichung: Englisch
Einrichtung: Außerfakultäre Einrichtungen > MZES - Arbeitsbereich B
Fachgebiet: 300 Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
Abstract: The paper focuses on the regulation and parallel trade for innovative in-patent medicines in the setting of a partially integrated EU-wide market for pharmaceuticals, the impact of different national and European level regulatory regimes, under which the prices for theses innovative medicines are set, on the strategic entry decisions of research oriented pharmaceutical enterprises (ROPEs), the consequences thereof for the innovative capacity of the European pharmaceutical industry and the overall welfare of the European citizens.der which the

Dieser Eintrag ist Teil der Universitätsbibliographie.




+ Zitationsbeispiel und Export

Kotzian, Peter (2002) Stuck in the Middle : Welfare Effects of the European Pharmaceutical Markets' Incomplete Integration and a Possible Remedy. Mannheim [Arbeitspapier]



+ Suche Autoren in

+ Aufruf-Statistik

Aufrufe im letzten Jahr

Detailierte Angaben



Sie haben einen Fehler gefunden? Teilen Sie uns Ihren Korrekturwunsch bitte hier mit: E-Mail


Actions (login required)

Eintrag anzeigen Eintrag anzeigen